Futterautomat Katze

Der Futterautomat: Geliebte Katzen zu versorgen, ist immer dann kein Problem, wenn täglich jemand die Futterschalen füllt und eine Katzentoilette vorhanden ist. Dies sind auf den ersten Blick die Grundbedürfnisse einer Katze. Spielen, streicheln, kämmen und jederzeit eine kleine Zwiesprache machen das Zusammenleben von Mensch und Katze perfekt.

Doch was geschieht, wenn der Mensch krank wird, ein paar Tage verreist oder einfach zur täglichen Arbeit geht? In diesen Situationen ist eine verlässliche Versorgung mit Futter und Wasser die Beruhigung für einen entspannten Umgang miteinander. Ein Futterautomat ist beruhigender Versorgungsluxus und macht Mensch und Katze voneinander unabhängiger.

 

Ein Futterautomat bietet maßgeschneiderte Lösungen

FutterautomatEs gibt sie natürlich, die Katze, die zu immer gleichen Zeiten ihre Mahlzeit verlangt. Dies macht sie nachdrücklich und laut klar, selbst wenn eine dieser Zeiten in der Nacht ist. Wird die Futterschale vorsorglich bereits am Abend vorbereitet, ist sie wahrscheinlich schnell zwischendurch geleert worden und der nächtliche Appetit verlangt dennoch sein Recht. Ein Futterautomat für Katzen lässt sich mit unterschiedlichsten Mengen zu unterschiedlichsten Zeiten vorprogrammieren. Für Trockenfutter ist der Futterautomat grundsätzlich ausgerüstet. Nassfutter und teilweise sogar Wasser wird bei verschiedensten Modellen zusätzlich angeboten.

In einer Bandbreite von 5 bis 90 Portionen stehen Katzenfutterspender zur Auswahl. Zur Gewährleistung von Frische und Hygiene sind beim Futterautomat für Nassfutter fest schließende Deckel über den Einzelportionen vorgesehen. Dazu können eventuell Eiswürfel zur Kühlung eingesetzt oder ganz im Gegenteil Warmhaltefunktionen für den sensiblen Katzenmagen aktiviert werden. Per Timer sind die Wunschfütterzeiten einzustellen, wodurch sich Klappen öffnen und Portionen freigegeben werden.

Haushalte mit mehreren Katzen oder Freigänger, die gerne „Besuch“ mitbringen, erziehen über den Futterautomat zu regel- und gleichmäßigem Verzehr. Dies gilt nicht nur für die „immer hungrige“ Katze, sondern auch für den Menschen, der er es aus lauter Liebe zum Tier zu gut mit der Fütterung meint. Jeder weiß von sich selbst, wie schwer überschüssige Pfunde Körper und Gelenke belasten. Dies ist bei einer Katze nicht anders und sollte deshalb nicht durch Überfütterung herbeigeführt werden.

 


Wie funktioniert ein Futterautomat für Katzen?

Im Falle von Frischfutter ist der Futterautomat eine Art Schüssel mit 5 – 6 Kammern. Sind diese gefüllt, schließt ein spezieller Deckel das komplette Gefäß ab. Vorprogrammierte Zeiten lösen einen Öffnungsmechanismus aus, bei dem nach und nach die einzelnen Portionen freigegeben werden. Auf diese Art sind nach 1 bis 2 Tagen die frischen Portionen verzehrt. Die Programmierung der Freigabezeiten wird individuell eingestellt und lässt sich jederzeit wieder ändern. Diese Art Futterautomat funktioniert über Batteriebetrieb. Für diese in den Portionen knapp bemessenen Nassfutterautomaten für Katzen ist die Angebotspalette nicht so groß, was selbstverständlich mit der Frischehaltung des Futters zusammenhängt.

 

Wichtig ist der Vorratsspeicher im Katzenfutterautomat

Dagegen bieten verschiedenste Hersteller für trockene Katzennahrung gleich mehr als nur einen Futterautomat. Pellets in der Größe bis 1 cm gleiten problemlos aus dem Vorratsspeicher in die Futterschale. Je nach Hersteller geschieht dies unterschiedlich geräuscharm, bedeutet aber häufig, dass über eine leichte Vibration der gesamte Inhalt immer wieder zur Mitte transportiert wird. So wird bis zum letzten Stück alles genutzt. Katze oder auch Hund hat bereits nach kurzer Zeit gelernt, dass auf das Geräusch hin eine Mahlzeit vorrätig ist. Wer etwas sensibler zur Fütterung „einladen“ möchte, kann dies über einen evtl. vorhandenen Stimmenrekorder tun. In eigenen Worten wird ein Satz aufgenommen, der das Tier zum Futterautomat lockt. Dieser Satz wiederholt sich bis zu 3 mal. So hat die Katze über die Stimme zusätzlich das Gefühl menschlicher Gesellschaft.

Die Vorratsspeicher haben i.d.R. ein Fassungsvermögen von bis zu 3,5 Kilogramm. Berufstätige finden durch einen Futterautomat für Trockenfutter die optimale Kombination aus Frischfütterung vor oder nach der Arbeitszeit und Zwischenfütterung durch Pellets. Katzen sind intelligent, lernen schnell und bereits nach wenigen Versuchen gelingt die sichere Versorgung in eigener Abwesenheit. Im gehobenen Preissegment findet sich auch der Futterautomat, der mit einer handelsüblichen Pet-Flasche zusätzlich mit Trinkwasser versorgt bzw. per Smartphone über eine App gesteuert werden kann.

 


Ein Futterautomat entlastet und unterstützt den Menschen

Die Versorgung durch berufliche, krankheitsbedingte oder freizeitliche Abwesenheit ist mit dem Futterautomat gewährleistet. Kein Nachbar, Freund oder Familienmitglied muss einspringen, auch wenn er es gerne macht. Der zeitgesteuerte Futterautomat ist aber ebenso die verlässliche Futterstation, wenn die Katze regelmäßig z.B. eine Nahrungsergänzung oder ein Medikament benötigt.

Mehrere Katzen oder auch Hund und Katze in einer Familie bekommen ohne jeden Futterneid das ihnen zustehende Futter.

Alle Geräte verfügen über ein ausreichendes Eigengewicht. Dieses wird durch die Batteriezugabe oder eine Pet-Flasche noch erhöht. Während also die kleine Futterschale auch schon mal als Spielzeug herhalten muss (und dabei die Umgebung verschmutzt), verteidigt der Katzenfutterspender seinen Platz. Mehrere Mono-Batterien sorgen für den Antrieb der Ausgabe, des Timers oder Stimmenrekorders und halten diese Funktionen über einige Monate bis zum Auswechseln.

Wer sein Leben mit anderen Tieren gestaltet, kann mit dieser Art Futterautomat auch Kaninchen, Papageien u. dgl. mehr versorgen. Die durch den Automaten eingesparte Zeit lässt sich dann vielleicht liebevoll mit Fellpflege, Spielen oder anderer Art der Betreuung verbringen.

 

Hier finden Sie eine Reihe der beliebtesten Katzenfutterautomaten:

Karlie Flamingo 44046 Futter- und Wasserspender Duo Max 5 Liter

€ 12,93*€ 29,99inkl. MwSt.
*am 24.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

Rosewood 06037 Cat Mate Futterautomat C20 für zwei Mahlzeiten

€ 25,99*€ 30,32inkl. MwSt.
*am 25.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

Futterautomat TX4 mit Timer

€ 34,99*inkl. MwSt.
*am 23.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

Rosewood 06038 Cat Mate Futterautomat C50 für fünf Mahlzeiten

€ 38,49*€ 43,90inkl. MwSt.
*am 25.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

SureFeed Luftdichte Futterschale, weiß

€ 52,00*€ 69,99inkl. MwSt.
*am 25.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

PetSafe Futterreservoir 5 Mahlzeiten

€ 52,25*€ 56,99inkl. MwSt.
*am 25.09.2017 um 7:05 Uhr aktualisiert

SureFeed Mikrochip Futterautomat, weiß

€ 99,00*€ 124,99inkl. MwSt.
*am 25.09.2017 um 7:01 Uhr aktualisiert

 


Werbung*

zooplus.de




Futterautomat Katze
5 (100%) 5 Bewertung[en]

Inhaltsverzeichnis